Hollstein GmbH Entstaubungsanlagen

Home > News > Filteranlage mit speziellen Eigenschaften

Filteranlage mit speziellen Eigenschaften

Die Hollstein GmbH und unser Partnerbetrieb, die Crimmitschau Apparatebau GmbH, fertigen unter anderem Entstaubungs- und Filteranlagen.

Diese Anlagen filtern verdrängte Luft und reduzieren zuverlässig Luftverschmutzungen.

Dabei muss die Bauweise einer solchen Anlage bestimmten Anforderungen entsprechen, wie beispielsweise für den Einsatz in der Chemie- und Nahrungsmittelindustrie.

Auf den nachfolgenden Bildern ist eine Aspirationsanlage zu sehen, welche in Edelstahl gefertigt und durch ihre ATEX-Einstufung Druckstoßfest (10 bar) sowie explosionsgeschützt ausgelegt ist.

In Betrieb, werden feine Stäube von der durchströmenden Luft mittels Filtertaschen getrennt. Die Abreinigung des Filtermaterials erfolgt durch stoß weises Einblasen von getrockneter Druckluft im vollautomatischen Betrieb.

Die Druckstöße werden mittels eines Steuerungsmoduls in entsprechenden Abreinigungszyklen geregelt.

Produkt-Eigenschaften


Individuelle Lösungen in der Bauform von Filteranlagen und deren Komponenten sorgen für eine optimale Anpassung an Gebäude und Räume.

Folgende Werkstoffe können verarbeitet werden, z.B.: S235JR, 1.4301,1.4404, 1.4571, AIMg3 einschließlich deren Oberflächenbehandlungen.

Selbstverständlich erhalten Sie alle Ausführungen auch gemäß Richtlinie DGRL 2014/68/EU, AD 2000, EXC1 und EXC2.


Art


Entstaubungsanlagen, Filteranlagen (Taschenfilter, Festkörperfilter, Schlauchfilter, Patronenfilter), Lüftungsanlagen, Druckbehälter, Siebmaschinen, Ventilatoren, Kabinen, Ölnebelabscheider, mobile Staubsaugeranlagen


Geschäftsfelder


Chemieindustrie, Papierindustrie, Lebensmittelindustrie, Kunststoffindustrie, Pharmaindustrie, Automobilindustrie, Tabakindustrie, Beton- und Mörtelhersteller