Back to Top

 

Treppenhausgeländer

Treppengeländer haben wie fast alle Bau- und Sicherungselemente einen entscheidenden Einfluss auf das Gesamtbild eines Hauses.

Wir fertigen Treppenhausgeländer aus Normalstahl (mit anschließender Verzinkung und Pulverbeschichtung) oder Edelstahl.

Auf Wunsch kombinieren wir auch beide Materialien, bei dem die Streben aus beschichtetem Stahl bestehen und der Handlauf aus Edelstahl gefertigt ist.

Innovation mit Glasgeländer

Durch die Verwendung von Sicherheitsglas lassen sich mittlerweile Haubauelemente wie Geländer, Treppenstufen oder Podeste problemlos realisieren.

Glas hat zahlreiche Vorteile, es ist transparent und sorgt damit für mehr Licht im Raum. Hausbauelemente aus Glas sorgen für ein futuristisches Ambiente. Moderne Fertigungsverfahren machen Glas stabil und bruchsicher.

Geländer und Sicherheit

Die Form der Treppengeländer in Gebäuden ist in Deutschland in der DIN-Norm 18065 „Gebäudetreppen“, in den Landesbauordnungen und in den Unfallverhütungsvorschriften (UVV) geregelt. Treppengeländer müssen bei allen Treppen mit mehr als drei Stufen vorgesehen werden.