Back to Top

 

Lüftungsanlagen

Die Hollstein GmbH fertigt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Lüftungsanlagen und Filtertechnik sowie dazugehörige Komponenten und Baugruppen (zum Beispiel Druckbehälter, Abfüllanlagen und Ventilatoren).

Lüftungstechnik individuell

Lüftungstechnische Anlagen Hollstein GmbH

Vor allem in der Industrie (Produktionshallen oder Lagerräumen) ist ein hohes Maß an sauberer Luft gefordert, sowohl für den Menschen als auch die technischen Geräte. Dabei ist auf die Regelung von Zu- und Abluft zu achten, einem unserer Aufgabenschwerpunkte. Individuelle Lüftungstechnik beziehungsweise Lüftungsanlagen stellen hierbei sicher, dass der CO2-Gehalt und die Luftverschmutzung in Räumen so gering wie möglich gehalten  wird.

Bei der Herstellung unterscheiden wir in zentrale und dezentrale Lüftungsanlagen. Mit zentralen Anlagen lassen sich mehrere Räume mit Luft versorgen. Über entsprechende Kanalsysteme realisieren wir die Umsetzung, abhängig von den geforderten Vorgaben, sowohl beim Explosions-, Brand- sowie Schallschutz.

Dezentrale Anlagen sind optimal auf einzelne Räume mit ihren individuellen Voraussetzungen abgestimmt. Ein Netz aus Kanälen entfällt hier.

Brandschutz und ATEX-Norm

Bei der Produktion können unterschiedliche Mengen Staub anfallen. Staubentwicklung wiederum kann unter bestimmten Voraussetzungen die Ursache für Brandentstehung oder gar Explosion sein. Bei Bedarf werden Filtertechnik und lufttechnische Anlagen der Hollstein GmbH nach Brandschutzanforderungen beziehungsweise ATEX-Vorgaben hergestellt.

… mehr lesen

Haben Sie Fragen, Wünsche oder benötigen Sie weitere Informationen zum Thema, dann erreichen Sie uns telefonisch unter +49 (0) 351 8507320 oder über E-Mail infohollstein-gmbh.de.