Back to Top

 

Abfüllanlagen

Staub-Abfüllanlagen sind Bestandteil eines komplexen Filtersystems zur Regulierung und Sauberhaltung der Luft. Zum einen werden anfallende Stäube auf diese Weise fachgerecht und sicher gesammelt, zum anderen können entstandene Abfüllstoffe (zum Beispiel bei Anlagen der Lebensmittelindustrie) wiederverwendet werden. Die Firma Hollstein GmbH bietet hierzu kundenorientierte und effiziente Lösungen an.

Industrie Abfüfllanlagen

Staubafüllanlage der Hollstein GmbH

Abgestimmt auf die jeweiligen Erfordernisse fertigen wir individuell zugeschnittene Filtertechnik und Filteranlagen unter anderem für folgende Bereiche:

  • Lebensmittelindustrie
  • Kunststoffindustrie
  • Automobilindustrie
  • Beton- und Mörtelhersteller
  • Tabakindustrie
  • Pharmaindustrie
  • und andere Branchen

Staubabfüllanlage nach ATEX – Richtlinie

Bei der Entstaubung werden Substanzen mit unterschiedlichen Materialeigenschaften gefiltert und gesammelt. Unter bestimmten Voraussetzungen können diese Stäube, sei es durch elektrostatische Entladung oder im Zusammenspiel miteinander wiederum eine brand- oder explosionsgefährdende Wirkung erzeugen.

Abfüllanlagen der Hollstein GmbH werden so konzipiert, dass die ATEX-Richtlinien erfüllt werden können.

Unsere Fachberater stehen Ihnen bei allen Fragen kompetent und umfassend zur Seite. Von der Planung über die Realisierung bis zur Montage übernehmen wir sämtliche Leistungen, dabei erfüllen wir den Anspruch an Funktion, Qualität und Design, sei es vom einzelnen für den Kunden zugeschnittenen Bauteil bis zur kompletten Anlage.

Selbstverständlich erhalten Sie alle Ausführungen auch gem. Richtlinie 94/9/EG und DGRL AD 2000 97/23/EG.

Folgende Werkstoffe können verarbeitet werden, z.B.: S235JR, 1.4301,1.4404, 1.4571, AIMg3, GFK einschließlich deren Oberflächenbehandlungen.

… mehr lesen

lesen

Haben Sie Fragen, Wünsche oder benötigen Sie weitere Informationen zum Thema, dann erreichen Sie uns telefonisch unter +49 (0) 351 8507320 oder über E-Mail infohollstein-gmbh.de.